100 Jahre vhs – Man lernt nie aus

100 Jahre Volkshochschule

In diesem Jahr gibt es Volkshochschulen seit 100 Jahren und mit ihnen die Idee vom lebenslangen Lernen… ich würde vielleicht sogar sagen, der Traum vom lebenslangen Lernen. Nicht weil es utopisch ist lebenslang lernen zu können oder zu wollen, sondern weil es toll ist, ein schöner Traum.

Die Idee, dass der Mensch nach seiner “normalen” Schullaufbahn und nach seiner Berufsausbildung immer noch was Neues lernen kann und möchte ist eine große Chance.

Am Mittwoch hat SWR1 sein Programm des Tages dem Thema Volkshochschulen gewidmet anlässlich des 100jährigen Bestehens. Die Beiträge waren sehr interessant und die Kommentare und Geschichten der Zuhörer lustig, rührend, spannend, aufregend und vor allem animierend… so wie Volkshochschule auch ist.

Daher möchte ich Euch heute einladen, uns zu schreiben was Ihr mit vhs verbindet, was Ihr toll findet, was Ihr Euch wünscht und was Ihr so in der vhs erlebt habt.

Falls Ihr sehen wollt, was im Zuge 100 Jahre vhs alles in diesem Jahr passiert, dann schaut doch mal hier https://www.100jahre-vhs.de/

Viel Spaß


Schreibe einen Kommentar