Kommt mit auf eine Zeitreise ganz ohne Kapsel und Gepäck!

Nun mal ehrlich, wer verreist denn nicht gerne und dann noch in andere Zeiten? Unter euch sind doch sicherlich die eine oder andere, die mal gerne in einer anderen Zeit leben würde… nur ganz kurz.

Rustikale Küche in einer mittelalterlichen Burg

Da fällt mir ein toller Film ein: Midnight in Paris
Hier geht es auch um die Sehnsucht nach einer anderen, früheren Zeit. Ein schöner Film, tolle Bilder und mit einer ganz schönen Erkenntnis, wie ich finde: Das was in einer anderen Zeit war, verlockt die Menschen oftmals, doch die Flucht löst die Probleme in der eigenen Zeit nicht, aber sie kann kleine Inseln schaffen.

So habe ich auch eine kleine Insel, in die ich ab und an eintauche… das Mittelalter.

Aber ich liebe, ja ich liebe mittelalterliche Kunst! Das können viele Menschen nicht verstehen, was ich wiederum nicht verstehen kann. 

Wer es gar nicht versteht, der kann mir gerne eine Mail schicken und ich schaue mit ihr oder ihm mittelalterliche Kunst an. Dann wollen wir doch mal sehen 😉

Daher verschlägt es mich immer wieder in diese Abteilungen der Museen, in Kathedralen und auch mittelalterliche Literatur schätze ich sehr. Und alles was mit dem Mittelalter zu tun hat oder haben könnte, schaue ich mir gerne an.

Das ist dann nicht immer nur die Hochkultur, ich schaue auch gerne auf Mittelaltermärkten vorbei und habe für mich Campus Galli entdeckt. 
Ein tolles Projekt, das man sich auch sehr gut mit der ganzen Familie anschauen und bestaunen kann. Eine wirkliche Zeitreise, die einen entführt in die Zeit der Karolinger. Toll, nicht nur für Mittelalterfreunde.

Der Termin für meine nächste Zeitreise steht schon und interessiert Euch vielleicht auch: 
Kochen wie im Mittelalter mit Nils Stadje.

Über den Koch, der auch Archäologe ist habe ich schon berichtet und werde nun bald ein Interview mit ihm machen. 

Also, Lust auf ein paar Stunden Mittelalter? Dann sehen wir uns am 8.7.2019.

Welche vergangenen Zeiten faszinieren Euch oder könnt Ihr das gar nicht verstehen?

Schreibe einen Kommentar